Bewegung meist besser statt Schonung

Besonders effektiv für eine schnelle und unmittelbare Entspannung. Ein ausgedehnter Spaziergang, eine Runde joggen oder ein paar Bahnen im Schwimmbad ziehen. Auch Fahrrad fahren, Tanzen, Sex können rasch Spannungen reduzieren. 

Empfehlenswerte Sportarten bei Rückenleiden sind:

  • Yoga
  • Pilates
  • Joggen
  • Skilanglauf
  • Nordic Walking
  • Schwimmen (Achtung: Hier ist eher Rücken- und Kraulschwimmen gemeint, da Brustschwimmen zur Überdehnung der Wirbelsäule führen kann und ein Hohlkreuz verursacht)

Wirkung auf Körper und Geist zeigen.