Die Padabhyanga ist eine ayurvedische Fußmassage.

Sie kann als eigenständige Massage durchgeführt werden oder im Zuge einer Ganzkörpermassage zum Einsatz kommen. Die Padabhyanga hat zudem Ähnlichkeiten mit der Fußreflexzonenmassage.

 

Eine Padabhyanga kann nach dem Ayurveda ein vielfältiges Wirkspektrum haben. Neben ihren präventiven und entspannenden Eigenschaften wird sie überwiegen zur

 

  • Schlafförderung
  • Schmerzlinderung
  • Stress reduzierung
  • Anregung des Lymphfluss
  • Reduzierung von wassereinlagerungen
  • Anregung von Stoffwechsel und Kreislauf

 

eingesetzt